Sahne und Zitrone zu Creme

Spritzige Zitrone vereint mit samtiger Sahne – eine einfache Kombination, die aber so unglaublich lecker und frisch schmeckt, dass der Sommer ewig bleiben könnte!

20140713-125403-46443562.jpg

Zitronen-Creme mit Beeren
(Nach einem Rezept von Donna Hay, gesehen bei einem ganz tollen Blog namens zuckerzimtundliebe)
Für 4 Portionen

500ml Sahne
100g Zucker
70ml Zitronensaft
Beeren zum Dekorieren

Zuerst die Sahne zusammen mit dem Zucker im Topf etwa 8 Minuten lang köcheln lassen bis die Sahne etwas reduziert ist.

Danach kommt der Zitronensaft dazu und noch einmal ca. 3 Minuten köcheln lassen.

Die Creme ist jetzt noch etwas flüssig, kann aber trotzdem vom Herd genommen werden. Sie kann jetzt heiß in 4 Gläser gefüllt werden und muss dann für ca. 5 Stunden in den Kühlschrank.

Vor dem Servieren einfach mit den Beeren dekorieren und genießen…

Liebste Grüße,
Eure
Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s