Sahne und Zitrone zu Creme

Spritzige Zitrone vereint mit samtiger Sahne – eine einfache Kombination, die aber so unglaublich lecker und frisch schmeckt, dass der Sommer ewig bleiben könnte!

20140713-125403-46443562.jpg

Zitronen-Creme mit Beeren
(Nach einem Rezept von Donna Hay, gesehen bei einem ganz tollen Blog namens zuckerzimtundliebe)
Für 4 Portionen

500ml Sahne
100g Zucker
70ml Zitronensaft
Beeren zum Dekorieren

Zuerst die Sahne zusammen mit dem Zucker im Topf etwa 8 Minuten lang köcheln lassen bis die Sahne etwas reduziert ist.

Danach kommt der Zitronensaft dazu und noch einmal ca. 3 Minuten köcheln lassen.

Die Creme ist jetzt noch etwas flüssig, kann aber trotzdem vom Herd genommen werden. Sie kann jetzt heiß in 4 Gläser gefüllt werden und muss dann für ca. 5 Stunden in den Kühlschrank.

Vor dem Servieren einfach mit den Beeren dekorieren und genießen…

Liebste Grüße,
Eure
Tanja

Advertisements