A l ‚orange

Cointreau erinnert mich immer an meinen ersten Urlaub in Paris, statt Pastis mochte ich damalsC ointreau  einfach viel lieber! So wie Panama über und über nach Bananen riecht, schmeckt Paris für mich einfach nach Orangen!

Diese Muffins schmecken wie eine spritzige, frische Orange in Kombination mit einem zarten, lockeren Kuchenteig und natürlich nach der feinen, herben Süße des Cointreau….

Foto

Cointreau-Muffins
Für 12 Muffins

Teig:
190g Mehl
100g Zucker
2 TL Backpulver
1 Prise Fleur de Sel
2 Eier
110g zimmerwarme Butter
40ml Cointreau 
1 TL abgeriebene Orangenschale

Guss:
1-2 EL Cointreau 
2 EL Puderzucker
1 TL Orangenzesten oder abgeriebene Orangenschale

Zuerst alle trockenen Zutaten, also Mehl, Zucker, Backpulver, Fleur de Sel miteinander vermischen. Nun die Eier und die zimmerwarme Butter hinzugeben und miteinander verrühren.

Zuletzt noch den Cointreau und die Orangenschale hinein rühren und dann kann der Teig auf die Förmchen verteilt werden.

Bei 160 Grad kommen die Muffins nun für ca. 15 Minuten in den Backofen. Danach sollten sie in der Form auskühlen.

DSC_0804

Zuletzt nun nur noch den Puderzucker, die Orangenschale und den Cointreau verrühren und auf den Muffins verteilen.

DSC_0847

DSC_0864

Das ist für mich Frankreich in Muffinform… Zarter kleiner Kuchen mit der Frische der Orange und der zarten Herbe von Cointreau…

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Und eben hab ich gemerkt, dass ich es durchgängig falsch geschrieben habe – immerhin konsequent! Ich gehe jetzt auf Korrektur! 🙂

    Gefällt mir

  2. Ohhh, das hört sich nach ner tollen Kombi an, ich liebe Contreau…auch wenn ich immer tausendmal überlegen muss, wie man das jetzt schreibt 😉

    Gefällt mir

    1. Hihi, das stimmt absolut!! 😀

      Gefällt mir

    1. Lieben, lieben Dank! 🙂

      Gefällt mir

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s