Die letzten Tomaten

Allgemeines

Nun ist sie doch zu Ende… Die tolle Zeit, in der man auf dem Balkon sitzend vom Tomatenbusch nebenan naschen konnte. Es waren jetzt ja noch wunderbare sonnige und warme Tage, die ich meinen Tomatenbüschen auch noch gönnen wollte.

Jetzt aber werden die Tage immer kürzer und die Nächte immer kälter… Weswegen ich gestern nun doch die letzten Tomaten abgenommen habe. Es waren leider nicht viele rote dabei, aber zum wegwerfen sind sie einfach viel zu schade…

IMG_1427-0

Tomaten aus dem Eierkarton

Ein ganz besonderer Tipp, den ich letztes Wochenende bekommen habe, soll die letzten Tomaten auf besonders schonende Weise nachreifen lassen: einfach jede Tomate in eine Mulde eines Eierkartons legen. Zugedeckt an einem zimmerwarmen Ort reifen die Tomaten langsam nach und man kann sie nach wenigen Wochen genauso genießen, wie ihre am Strauch gereiften Kollegen!

IMG_1435.JPG

IMG_1437.JPG

IMG_1436.JPG

IMG_1434.JPG

IMG_4357.JPG

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s