Cranberries mit Apfel im Glas

Zum Versüßen

Es gibt Cranberries! Frisch, fruchtig und herb schmecken die kleinen knallroten Vitaminbomben. Eingefangen im Glas schmecken sie auch bis in den Winter hinein…

Gerade im Herbst gibt es vieles im Überfluss. Auch die Äpfel aus Schwiegerpapas Garten waren wohl zu viel, so haben wir letztens einiges an Apfelsaft mitnehmen dürfen – frischgepresst und naturtrüb versteht sich! Wahnsinnig aromatisch schmeckt dieser Apfelsaft und es passt auch noch ausgezeichnet gut zur herben Süße der Cranberries…

IMG_1485.JPG

Cranberry-Marmelade
Für etwa 1l

800g Cranberrys
400ml Apfelsaft
350g Gelierzucker 1:3

Zunächst die Cranberrys waschen und putzen. Nun mit etwas Wasser in einen Topf geben und ca. 4 Minuten erhitzen.

Die vorgegarten Cranberrys nun mit dem Apfelsaft aufgießen und mit einem Stabmixer pürieren.

Den Gelierzucker hinzugeben, umrühren und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Nun aufkochen und 4 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Jetzt die Marmelade nur noch in ausgekochte Gläser füllen und sofort verschließen.

DSC_1006

DSC_1008

DSC_1024

DSC_1028

DSC_1040

DSC_1175

Nach dem Abkühlen am besten noch ein bis zwei Tage ausgelieren lassen und zu Käse, auf dem Frühstücksbrot, auf Pancakes, als Muffinfüllung, Buttercreme oder in oder auf etwas anderem worauf Ihr Lust habt genießen!

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

5 Gedanken zu “Cranberries mit Apfel im Glas

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s