Viktorian-Sandwich und ein „Tschüss“ – bis in zwei Wochen…

Torten und Kuchenliebe, Zum Versüßen

Es geht in den Urlaub! Mensch, wie sehr man sich über kleine 10 Tage in der Ferne freuen kann – man glaubt es gar nicht. Aber weil wir gerade in den letzten Tagen vor dem Urlaub die eine oder andere Niederlage hinnehmen mussten, freuen uns wir uns umso mehr auf einige Tage am Meer, Strand und einem tollen Ausblick…

Mit diesem Törtchen stimme ich uns auf den Urlaub ein: frische Orangenfilets, zart-süße Buttercreme mit Bitterorange, herbe Schokoladenstückchen in einem feinen Törtchen…

IMG_1618.JPG

Orangen-Buttercreme-Törtchen
Für ca. 4 kleine Törtchen

Teig:
200g Butter
200g Zucker
1 EL Bourbon-Vanillezucker
4 Eier
200g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
1 Stamperl Milch
5 EL Schokostreusel

Füllung:
Filets von 4 Orangen
150g Butter
100g Puderzucker
2 EL Orangenschale frisch gerieben
4 EL Orangenmarmelade
2 EL Schokostreusel

Zuerst die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezuckerschaumig rühren.
Nach und nach die Eier hinzugeben und gut unterrühren.
Nun das Mehl mit dem Backpulver zusammen in die Schüssel sieben und gut vermischen. Bei Bedarf noch die Milch einrühren.
Zuletzt noch die Schokostreusel unterheben und in die Förmchen geben.

Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
Die Törtchen danach auskühlen lassen und halbieren.

Nun geht es an die Buttercreme: zuerst darauf achten, dass alle Zutaten in etwa die gleiches Temperatur haben, da sonst die Butter flockig wird… Die weiche Butter zunächst gut aufschlagen. Dann nach und nach den Puderzucker dazu geben und weiter schlagen. Zuletzt noch die Orangenschale und die Marmelade gut unterrühren und alles in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben.

Auf dem Boden die Orangenfilets platzieren und die Buttercreme in Tupfen dazwischen spritzen. Die Schokostreusel verteilen und dann den Deckel wieder aufsetzen.

DSC_0018mittel

DSC_0008mittel

Ich finde, dass diese kleinen Törtchen trotz der Buttercreme sehr leicht und frisch schmecken…

Liebste Grüße und bis in zwei Wochen,
Eure Tanja

Advertisements

Ein Gedanke zu “Viktorian-Sandwich und ein „Tschüss“ – bis in zwei Wochen…

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s