Goldene Banane mit Zimt zu Pancakes

Zum Versüßen

Von meiner Teneriffa-Auszeit habe ich noch einige Ideen und Rezepte für Euch auf Lager. Und zwar von zwei ganz besonderen Zutaten, die ich mir kurzerhand eingepackt und mit nach Hause gebracht habe: Gofio und Bananen!

Wer Gofio noch nicht kennt, erfährt hier auf meinem Blog bald mehr.
Die Bananen von den Kanaren aber schmecken einfach fantastisch – ganz anders, als die bei uns gekauften. Herrlich süß sind sie und das Fruchtfleisch ist ganz golden… Heute gibt es also erst einmal etwas, das eigentlich nicht so ganz zur Weihnachtszeit passt: etwas kleines und feines mit Bananen und einem Hauch Zimt…

IMG_1865.JPG

Banana Pancakes
Für ca. 10 Stück

ca. 200g Mehl
1 TL Backpulver
1 Banane, zerdrückt
ca. 150ml Milch
3 EL Zucker
1 EL Bourbonvanillezucker
1 TL Zimt

Alle Zutaten zu einem etwas festeren Pfannkuchenteig verrühren und dann in der Pfanne mit einem kleinen Bisschen Olivenöl jeweils etwa 1 Minute pro Seite goldbraun ausbacken und den Duft genießen!

IMG_1868.JPG

IMG_1869.JPG

Am besten passt hier Schokoladencreme dazu, aber auch Quark, Marmelade oder auch einfach pur versüßen die Pancakes einem den adventlichen Frühstückstisch!

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

2 Gedanken zu “Goldene Banane mit Zimt zu Pancakes

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s