Fruchtig und süß wieder Kräfte herstellen

Zum letzten Weihnachtsfest bekam ich ein tolles kleines Geschenk: eine sehr vielversprechende Cookie-Mischung mit getrockneten Äpfeln und Cranberries. Damals dachte ich: „Passend zur bevorstehenden Umzugszeit, hebe ich das Fläschchen doch lieber mal auf…“. Und ich muss sagen, es war unsere Rettung!

Ganz fix und super easy hatte ich uns kurz nach unserem Umzug lecker-fruchtige Cookies gezaubert. Und so genossen wir an unserem ersten Sonntag in der Wohnung einen kleinen Milchkaffee mit diesen tollen Cookies in der Nachmittagssonne und tankten wieder Kraft…

IMG_2111

Apfel-Cranberry-Cookies
Für ca. 16 Stück

In diesem Fall gibt es außnahmsweise mal eine Fertigmischung – hinzugefügt wurden lediglich Butter, Eier und etwas Vanillezucker.

Ja, ich lass es mir mal gut gehen bzw. mach es mir einfach und bin unheimlich faul, aber auch solche Mischungen müssen immer wieder mal ausprobiert werden – wer weiß, vielleicht ist ja DIE Mischung auch mal dabei!

 

DSC_0836_m

DSC_0848_m

DSC_0838_m

DSC_0854_m DSC_0857_m DSC_0858_m

So ganz fix gemachte Cookies zum Kaffee sind doch was ganz tolles! Ein ganz dicker Knuddler geht an die liebe Schenkerin!

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s