Heißer Tomatensalat

Die ersten Tage für die lieben Übergangsjacken sind angebrochen. Nach unserem wirklich schönen Sommer, wurde es in den letzten Tagen ja eher nass-kalt. Dieses Wetter hat in mir das Gefühl geweckt etwas warmes essen zu wollen. Nun gibt mein Balkon aber noch soo viel frisches her! Tomaten, Erdbeeren, Auberginen und viele, viele Kräuter. Der Sommer ist also noch nicht vorbei – sagen die lieben Pflänzchen. Mein Liebling ist der klassische Tomaten-Mozzarella-Salat, mit frischen noch von der Sonne warmen Tomaten, cremigen Mozzarella, leckerem Balsamico und natürlich frischem Basilikum.

Kurzerhand habe ich mich also dazu entschieden, meinen Tomaten-Mozzarella-Salat einfach einmal in den Ofen zu schieben. Glaubt mir, das ist wahnsinnig gut! Herausgekommen sind nämlich warme würzige Tomaten mit aromatischem Basilikum und einem wahnsinnig cremig verlaufenen Mozzarella…

tomatensalat

Tomatensalat aus dem Ofen
Für 2 Personen

400g Tomaten
200g Mozzarella
30 -50g Pinienkerne (je nach Gusto)
2 Zweige Basilikum, davon die Blätter
Olivenöl
Balsamico
Salz und Pfeffer

Die Tomaten und den Mozarella jeweils klein schneiden und alles zusammen mit dem Basilikum, dem Olivenöl, dem Balsamico, dem Salz und Pfeffer in einer Auflaufform gut miteinander vermischen. Mit Pinienkernen bestreuen und dann nur noch bei 200 Grad ca. 20-25 Minuten backen, bis der Mozzarella schön zerlaufen ist.

Jetzt nur noch genießen!

DSC_0020

DSC_0023

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Arabella sagt:

    Köstlich…und der Sommer ist da, nur nicht mehr so heiß. Aber er bringt noch alle seine Gaben.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. Das wu sagt:

    Lecker, Miss M.!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke!!! ❤ Liebe Grüße nach Stuttgart!!

      Gefällt mir

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s