Erdbeer-Hörnchen

Zum Versüßen

Wunderbarer Hefe-Quark-Teig gefüllt mit Erdbeermarmelade… Klingt doch verlockend und verführerisch für das nächste Frühstück am Adventssonntag! Genau das dachte ich mir auch, als ich letztens stöbernd im Netz unterwegs war, solch kleine Hörnchen entdeckt habe und mir dann ratzefatz einfach ein Rezept dazu erstellt habe.

Ganz einfach und wahnsinnig flexibel ist so ein Quark-Hefeteig. Er ist in sich sehr stabil und dennoch wunderbar fluffig und weich! Nun gab es diesen Sommer auf dem Balkon einmalig süß schmeckende Erdbeerchen, die ich dann hierfür einfach verwenden musste – versteht ihr sicherlich auch!

Mit frischen Erdbeeren beladen ging ich also in die Küche und habe einen klitzekleinen Super-VIP-Topf Balkon-Erdbeermarmelade gezaubert. Dieses seltene Gläschen habe ich dann einfach für meine kleinen, fluffigen und überhaupt absolut fantastischen Hörnchen verwendet…

 Erdbeer-Zimt-Hörnchen
Für ca. 15 Hörnchen

Teig
250ml Milch
50g Butter
500g Mehl
50g Zucker
1 ganzen Würfel Hefe
1 Prise Salz
125g Quark
1 TL Vanilleextrakt
1 TL Zimt

Füllung
Erdbeermarmelade
1/2 TL gemahlener Kardamom

1 Eigelb

Zunächst den Teig vorbereiten. Hierfür alle trockenen Zutaten vermischen und dann die Hefe in eine kleine Mulde hineinbröckeln. Nun mit einem Teil der lauwarmen Milch-Butter-Mischung verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat und dann den Rest der Milchmischung hinzu geben. Nun mit dem Knethaken zu einem  gleichmäßigen Teig kneten. Abgedeckt und warm eingepackt darf der Teig nun eine Stund ruhen.

Nach der Ruhezeit den Teig auf 15 Teile aufteilen und zu kleinen Ovalen ausrollen, einen großen Klecks von der Marmelade-Kardamommischung daraufgehen, auf einer Seite etwas einschneiden und zu einem kleinen Hörnchen zusammenrollen.

Die Hörnchen nun auf ein Backblech geben und mit einem verquirlten Eigelb bestreichen. Bei 180 Grad nun ca. 15 – 20 Minuten backen und nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

DSC_0040

DSC_0035

DSC_0053

Das war es auch schon! Verdammt lecker und wirklich toll zum Mitnehmen – zum Shoppen, Wandern, winterlichen Radfahren (beim aktuellen Wetter absolut kein Problem, oder?), zum Advents-Brunch bei Freunden… oder einfach ohne Gewürze zu jedem normalen Tag auch!

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s