Das Münchner Weihnachtsmenü: Mein Dessert für Euch

** Die Gewinner unseres Gewinnspiels stehen am Ende dieses Artikels – Herzlichen Glückwunsch!**

Einen wunderschönen und besinnlichen Adventssonntag wünsche ich Euch, meine Lieben! Ich hoffe Ihr seid schon bereit für Weihnachten und seid nicht mehr ganz so im Stress, denn die Weihnachtsfeiertage kommen! 😉

Wunderbare Rezepte, tolle Ideen, eine entspannte Adventszeit… Klingt doch absolut vielversprechend! Ganz genial tolle Rezepte sind bisher schon von drei ganz tollen Münchner Bloggern vorgestellt worden. Und… Trommelwirbel… Ich habe sogar die Ehre und darf Euch das Dessert präsentieren – worüber ich mich natürlich sehr freue!

12250120_846985538732406_4257719801764085004_nHier einmal eine Übersicht, solltet ihr noch Einkaufen gehen wollen, um Euren Liebsten unsere Neuinterpretationen der Klassiker vom Weihnachtsessen vorzusetzen:

1. Advent – von Florian gibt es einen herzlichen Gruß aus der Küche:
http://www.fine-fresh-food.com/
2. Advent – Sandra hat eine wunderbar leichte Vorspeise gezaubert:
http://www.haseimglueck.de/
3. Advent – Alexa präsentiert ein fantastisches Hauptgericht:
https://keksundkoriander.wordpress.com/
Tja, und heute ist der 4. Advent – der Tag, an dem ich Euch eine kleine knusprige und cremige Sünde mit Schwipps kreiert habe. Aber seht einfach selbst:
 
Mille-Feuille mal anders mit Cointreau-Mascarpone-Creme
Für 4 Personen
1 Pck. Blätterteig
3 EL Zucker
1 TL Zimt
Füllung:
250g Mascarpone
100ml Sahne
3 EL Coinreau oder anderen Orangenlikör
1 Bio-Orange (3/4 abgeriebene Schale; 1/4 Zesten)
5 EL Zucker
Den Blätterteig ausrollen, zuschneiden oder ausstechen und auf ein Backblech legen. Mit etwas Zucker bestreuen und dann mit einem weiteren Backpapier belegen. Nun mit einem zweiten Blech beschweren und dann in den 180 Grad warmen Ofen geben und für da. 15 – 20 Minuten karamellisieren lassen. Herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Nun geht es an die Creme: hierfür die Mascarpone mit der Sahne vorsichtig vermischen und dann für ca. 1 Minute kräftig aufschlagen. Dabei den Zucker langsam einrieseln lassen, die Orangenschale und den Cointreau hinzugeben.

 Jetzt die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die erste Schicht Blätterteig aufdressieren, mit der zweiten Schicht bedecken, wieder aufgerissener und dann die letzte Schicht auflegen. Nun nur noch mit etwas Puderzucker und ein paar Orangenzesten garnieren und dann könnt Ihr auch schon servieren…

 

DSC_0578

DSC_0574

DSC_0584

DSC_0580

So, und jetzt wird es noch interessanter für Euch! Gewinnen könnt ihr nämlich auch was ganz tolles…

Ein  ganz besonderes Buch für den gesunden Start ins neue Jahr:
„Grüne Smoothies“ vom Hoelker Verlag 

GrüneSmoothies
Hölkerlogo

Um dieses tolle Smoothiebuch zu gewinnen, müsst ihr nur einen Kommentar unter diesen Beitrag hier schreiben und zwar ab heute, also dem 20.12.2015 bis zum 31.12.2015 um 23:59 Uhr.

Es gibt auch einen Sonderpreis!
Mit mir als letzten Blog geht es nun auf die Zielgerade, um ein Set, bestehend aus wunderschönen hochwertigen Salz- und Pfeffermühlen sowie eine tolle Auswahl an Birkel-Nudeln gewinnen! Aber nur, wenn ihr alle vorigen Beiträge kommentiert habt und meinen Beitrag nun noch dazu nehmt… Viel Glück!!
muehlen  BirkelNudelinspiration_PfifferlingLimoneTomateSpinat_350g
AGBs haben wir für Euch natürlich auch…
Wie könnt ihr mitmachen?
Vom 29.11. bis zum 31.12.2016 präsentieren vier Münchner Blogger Euch ein zusammengestelltes Weihnachtsmenü. Folgt uns einfach jeden Sonntag und hinterlasst einen Kommentar unter dem jeweiligen Beitrag. Es gibt tolle Preise –  zu jedem Gericht verlosen wir auf unseren Blogs jeweils einen tollen Gewinn!
Der Sonderpreis ist für diejenigen unter Euch, die ganz besonders fleißig sind: kommentiert unter ä von uns und ihr hüpft nicht nur in den regulären Lostopf sondern springt auch schon in den Lostopf für unseren Sonderpreis!
Werbung
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit unseren Partnern und Sponsoren (Birkel, Personello, Hölker Verlag, Taste Twelve, Kochmesser.de) entstanden. Meine Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst und bleibt meine eigene. Vielen herzlichen Dank an alle Partner und Sponsoren für die unkomplizierte und nette Abstimmung und dass unsere Partner diese Gewinne zur Verfügung gestellt haben.

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Reine Gewinnspielblogs sind ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel steht in keinster Weise in Verbindung mit Facebook oder anderen Social-Media-Kanälen.
  • Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und mit valider E-Mail-Adresse über diesen Blog teilnehmen. Eine Übertragung auf Dritte ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos und es entstehen auch keine Folgekosten.
  • Dieses Gewinnspiel startet am 29.11.2015 um 15 Uhr und läuft bis zum 31.12.2015 um 23:59 Uhr. Eine Teilnahme nach diesem Datum wird nicht berücksichtigt.
  • Die Ermittlung der Gewinner erfolgt über das klassische Losverfahren.
  • Die Gewinner werden ausschließlich per E-Mail benachrichtigt. Deine Adressdaten werden ausschließlich zum Zwecke dieses Gewinnspiels um dem Versand der Gewinne verwendet.
  • Die Versandanschrift für die Zustellung des Gewinns muss mir innerhalb von 14 Tagen mitgeteilt werden. Andernfalls verfällt der Gewinn und kann erneut verlost werden.
  • Eine Bar-Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

So, und nun wünsche ich Euch zunächst einmal viel, viel Glück und natürlich wunderschöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage. Feiert schön mit Euren Liebsten, genießt die Zeit zusammen und natürlich auch das gemeinsame Essen…

**************************************

Unsere Gewinner

Erst einmal herzlichen Glückwunsch an die glücklichen Gewinner unsere Gewinnspiels zum „Münchner Blogger Weihnachtsmenü“. Es hat sehr großen Spaß gemacht, Euren Kommentaren zu folgen und schlussendlich alle auszulosen. 

Kommen wir zum Gewinn, der zu meinem Dessert verlost worden ist. Das geniale Buch „Grüne Smoothies“ vom Hoelker Verlag!! Gewonnen hat…. *trommelwirbel*…

Anette Kainz!!
Herzlichen Glückwunsch!
(Melde Dich doch bitte einfach bis zum 5. Januar 2016 mit Deiner Adresse bei mir!)

DSC_0530 DSC_0532

Die Gewinnerin des Sonderpreis steht nun auch fest: 

Eva von ichmussbacken

 Juhuuu! Wir freuen uns für dich, Eva! Bitte schick Alexa von Keks & Koriander noch deine Adresse per Mail, damit der Gewinn verschickt werden kann!ie liebe Alexa von Keks & Koriander hat bereits ausgelost – lasst Euch überraschen!!

**************************************

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

17 Kommentare Gib deinen ab

  1. jessminda sagt:

    Der Nachtisch ist ja toll! Hätte perfekt zu Weihnachten gepasst, naja dann halt nächstes Jahr
    Wirklich tolle Rezepte habt ihr da zusammengestellt !
    Guten Start in das Jahr 2016 wünscht
    jessminda

    Gefällt 1 Person

  2. Martina sagt:

    Das sieht ja toll aus! Fast zu schade, das Kunstwerk aufzuessen!
    Liebste Grüße von Martina

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Martina! Dein Sprung in den Lostopf ist geglückt! Viel Glück wünsche ich Dir! 🙂

      Gefällt mir

  3. Anette Kainz sagt:

    Liebe Tanja, Deine Rezepte sind einfach immer super lecker, vielleicht machen wir das einfach gleich als Dessert an Weihnachten! Und über einen Gewinn freue ich mich natürlich immer!

    Gefällt 1 Person

    1. Meine liebe Anette! Dankeschön für Die Blumen! 🙂 Ich drück Dir ganz fest die Daumen… ❤

      Gefällt mir

  4. Sophie sagt:

    Was für ein hübscher Nachtisch, toll!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Sophie! Ich drück Dir die Daumen für den Lostopf! ❤

      Gefällt mir

  5. Sieht toll aus 🙂 ! Sehr hübsch! Außerdem liebe ich Mascarponecreme!
    Liebe Grüße, Eva

    Gefällt 1 Person

    1. Hui! Das freut mich Eva!! 🙂 Ich drück Dir natürlich ganz feste die Daumen!! ☺️

      Gefällt mir

  6. Eric sagt:

    Klingt nach ’nem tollen Buch!
    Würde mich freuen.

    Gefällt 1 Person

    1. Dann drück ich mal ganz fest die Daumen! 🙂

      Gefällt mir

  7. Gudrun Jeschke sagt:

    Grüne Smoothies wollte ich schon immer gerne probieren. Hoffentlich gewinne ich das Buch!!!

    Gefällt 1 Person

    1. Das freut mich sehr! Ich drücke Dir ganz dolle die Daumen! 😊

      Gefällt mir

  8. katcreatescookies sagt:

    Super dessert!!

    Gefällt 1 Person

    1. 🙂 Danke, Du Liebe! Auch Dir drück ich nun die Daumen… ❤

      Gefällt 1 Person

  9. Rebekka sagt:

    Ach, schön dekoriert hast du! Ein unkomplizierter Nachtisch, der Eindruck macht! 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Rebekka, dankeschön!! ❤ Ich drück Dir die Daumen – und schon bist Du im Lostopf!!

      Gefällt mir

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s