Easy Ceasar-Salad

Gesund und lecker, Herzhaftes

Ihr glaubt es kaum, bei mir gibt es auch ab und zu mal etwas Herzhaftes für Euch. Eigentlich sind ja solche Gerichte ein seltener Gast auf meinem Blog, aber ich finde, dass gerade solche Snacks und schnelle Gerichte einfach toll sind – sowas möchte ich Euch dann einfach nicht vorenthalten. Ich hoffe also, dass Ihr lieben Backliebhaber nicht unglücklich seid, wenn ihr hier jetzt wieder einmal etwas Herzhaftes von mir bekommt – die Backzeit ist nicht vorüber und ich habe noch viele, viele Ideen, um Eure Zeit zu versüßen!

Dieses Mal also ein relativ einfacher Ceasar-Salad. Ob es nun Original ist oder nicht, darüber lässt sich natürlich streiten – ich sage nur, das hier ist meine Version und sie ist einfach. Also mag ich sie! Ich hoffe, Ihr auch…

   

Caesar-Salad
(für 2 Personen)

2 Salatherzen
1/2 Gurke
5 Tomaten
200g Hühnchenfleisch

Soße
1 Becher Jogurt
2 EL Öl
2 EL Essig
Salz und Pfeffer
50 – 80g geriebenen Parmesan

Den Salat zunächst gut waschen und kleinschneiden. Ebenso die Gurke und die Tomaten gut waschen und in Stücke schneiden.

Das Hühnchenfleisch bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer frisch anbraten. Wenn es aber vorm Vortag übrig geblieben ist, dann kann man es ganz easy in Stücke schneiden und bereit legen.

Für die Soße einfach alle Zutaten vermischen und abschmecken.

Nun den Salat mit Tomaten und Gurke auf den Tellern anrichten, mit der Soße übergießen, mit den Hühnchenstücken belegen und je nach Gusto mit etwas geriebenen Parmesan bestreuen.

Ready to eat!

DSC_0010 DSC_0018

Lasst es Euch schmecken!

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

2 Gedanken zu “Easy Ceasar-Salad

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s