{Blogevent} British Summer – kommst Du auch?

Event, Gesund und lecker, Zum Versüßen, Zum Verschönern

Warmly welcome in British Somerset!
Meine Zeit im schönen Süd-Westen von England wird immer interessanter – so langsam habe ich mich an das Klima, die Leute und die neue Umgebung gewöhnt und lerne langsam aber sicher die kleine Insel kennen und lieben. Man gewöhnt sich schnell an den immer nur kurz andauernden Regen und erfreut sich der direkt folgenden wärmenden (und trocknenden) Sonne umso mehr.

Mini_BritishSummerparty-2

Mini_BritishSummerparty-2

Mini_BritishSummerparty-1                Mini_BritishSummerparty-1

Wunderschöne Gärten, farbenprächtige Blüten – die Natur lädt hier förmlich dazu ein, sich einfach in die nächstbeste Wiese zu legen und die Wolken zu zählen. Man hat ordentlich zu tun damit, denn Wolken gibt es bekanntlich viele, die über diese Insel hinwegschweben…

Auch die wunderschönen georgischen und viktorianischen Villen und Reihenhäuser sind in der kleinen Stadt Bath ein Traum! Vor ein paar Hundert Jahren kam einmal einer auf die Idee, dass alle Gebäude ausschließlich aus dem hier vorkommenden „Limestone“, also Kalkstein, gebaut werden dürfen. Demnach sieht die Stadt einfach beeindruckend schön aus!

Mini_BritishSummerparty-3

Was nun, kein Rezept?!

Ein Rezept habe ich natürlich auch und das ist auch noch easy-peasy gemacht und mindestens genau so schnell weggeputzt.


British Strawberries, Clotted Cream and Honeycomb
Für 2 Personen

500g Erdbeeren (ihr glaubt es nicht, ich habe hier wunderbar aromatische britische Erdbeeren!)
500g Schlagsahne (oder 200g fertige Clotted Cream oder Creme double)
50g Honeycomb

Die Sahne in einen Topf geben und bei kleiner Hitze etwa 45 Minuten erhitzen (nicht kochen und nicht umrühren, das ist wichtig). Die etwas dickliche festere Schicht, die sich beim Erhitzen an der Oberfläche absetzt, vorsichtig abschöpfen und in eine kleine Schüssel geben. Das ganze kann mehrfach wiederholt werden und ihr habt dann eine kleine Schüssel voll mit Clotted Creme. Bei der fertigen Version einfach den Deckel öffnen, feste umrühren und auf dem Teller oder einem kleinen Schüsselchen anrichten.
Die Erdbeeren waschen und in einer Schüssel bereit stellen.

Zuletzt noch etwas Honeycomb in grobe Teile zerbrechen und über die Clotted Creme geben. Ready ist mein kleines Rezept zur British Summerparty!

Mini_BritishStrawberries (2)

Mini_BritishStrawberries (1)

Mini_BritishStrawberries (4)

 


 

Nun kommen wir endlich zum Event…
Das ist mein Event, um meinen zweiten Blog-Geburtstag (Yipiehh!!) ein wenig nachzufeiern und natürlich den Sommer nicht einfach ins Land ziehen zu lassen, ohne Euch zu meiner „British Summerparty“ eingeladen zu haben. Dieses Mal gibt es keine Sponsoren – nur klitzekleine und süße Mitbringsel von der rauhen Insel. Lasst Euch also einfach überraschen!

Wie kann ich nun teilnehmen?
Überleg Dir ein schönes Rezept (oder guck mal in Deinem Archiv nach) oder bastel einfach DIY-like etwas das Du mit England verbindest und bring es mit zu meiner British Summerparty vom 01.08. – 30.09.2016!

  1. Wenn Du einen Blog hast: Erstelle einen Beitrag mit dem Rezept, verlinkte mich in Deinem Archivbeitrag oder DIYe, füge einen meiner Eventbanner bei Dir ein und verlinke ihn zu diesem Beitrag hier. Kommentiere zum Schluss nur noch diesen Beitrag und füge den Link zu Deinem Blogbeitrag hinzu.
  2. Wenn Du keinen Blog hast: Sende mir Deine Idee und ein Bild davon mit einer kleinen Beschreibung von Dir zu und ich veröffentliche es für Dich im Rahmen dieses Events auf meinem Account bei Pinterest.

Übrigens: Das Gewinnerrezept/-Idee wird noch einmal gesondert „promotet“ – Wenn Du einen Blog hast, verlinke ich natürlich noch einmal extra  und solltest Du keinen Blog haben, biete ich Dir an, Deinen BEitrag exclusiv auf meinem Blog zu veröffentlichen, wenn Du das möchtest. 🙂

 

AGB und Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
  • Reine Gewinnspielblogs sind ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel steht in keinster Weise in Verbindung mit Facebook oder anderen Social-Media-Kanälen.
  • Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und mit valider E-Mail-Adresse über diesen Blog teilnehmen. Eine Übertragung auf Dritte ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos und es entstehen auch keine Folgekosten.
  • Dieses Gewinnspiel startet am 01.08.2016 um 9 Uhr und läuft bis zum 30.09.2016 um 23:59 Uhr. Eine Teilnahme nach diesem Datum kann aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.
  • Die Ermittlung der Gewinner erfolgt über das klassische Losverfahren.
  • Die Gewinner werden ausschließlich per E-Mail benachrichtigt. Die Adressdaten werden ausschließlich zum Zwecke dieses Blogevents zum Versand des Gewinns verwendet.
  • Die Versandanschrift für die Zustellung des Gewinns muss mir innerhalb von 14 Tagen mitgeteilt werden. Andernfalls verfällt der Gewinn und kann erneut verlost werden.
  • Eine Bar-Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


Solltest Du Dich nun dazu entschieden haben mitzumachen, wünsche ich Dir zunächst einmal viel, viel Glück – ich freue mich herzlich über jede einzelne Idee!!

Liebste Grüße
Eure Tanja

Advertisements

38 Gedanken zu “{Blogevent} British Summer – kommst Du auch?

  1. Liebe Tanja,
    leider habe ich dein tolles Blogevent komplett übersehen 😦 . Ich ärgere mich über mich selber! Ich liebe Britische Kekse und Kuchen und Pies!
    Vielleicht schaffe ich ja noch einen Beitrag zum Thema, aber momentan bin ich mit der Open Bakery ziemlich eingespannt.
    Liebe Grüße!
    Eva

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Tanja, so tolle Bilder und so ein tolles Event! Da bin ich gern mal wieder dabei! Ich bring dir einen Crumblecake mit zur Sommerparty, aber nicht irgendeinen, sondern einen mit Shortbreadbröseln, damit es noch englischer wird 😉 Hier gehts zum Rezept: https://keksundkoriander.wordpress.com/2016/09/06/british-summer-crumblecake-mit-beeren-birne-und-shortbreadbroeseln/
    Ich wünsch dir noch ganz viel Spaß in England 🙂
    Liebe Grüße und bis bald
    Alexa

    Gefällt 1 Person

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s