Kleiner Keks-Gruß zu Ostern

Zum Versüßen, Zum Verschönern, Zum Verschenken

Ein kleiner Gruß in Form einer Karte gehört für mich meist obligatorisch zum kleinen Geschenk dazu. Ob nun zum Geburtstag, Weihnachten oder eben zu Ostern. Nur, eine Karte kann ja jeder…

Aber, wie wäre es mit einem essbaren Gruß? Einem kleinen knusprigen Keks mit kleiner Nachricht darauf? Es gibt so viele schöne Keks-oder Fondantstempel, wie zum Beispiel bei Personello, die man sogar auch noch individuell gestalten kann. Entschieden hatte ich mich vor langer Zeit für „Frohe Ostern“ und konnte so damals auch ganz fix kleine Osterkekse backen. Mit etwas Fondant und Marmelade hielten sie auch ganz wunderbar kleine Reisen im Päckchen aus und kommen knusprig und süß beim Empfänger an…

Osterkekse mit Fondant
Für ca. 25 Kekse

300g Mehl
200g Butter
100g Puderzucker
1 TL Vanilleessenz
1 Ei
1 Prise Salz

200g gelber Fondant
etwas Marmelade

Für den Teig einfach Mehl, Butter, Puderzucker, Ei, Salz und Vanilleessenz in einer Schüssel rasch vermengen und verkneten. In eine Folie gewickelt für etwa 1 Stunde kalt stellen.

Danach ca. 5 mm dick ausrollen, mit dem zum Fondant passenden Ausstecher ausstechen und bei 160 Grad ca. 15 Minuten backen. Wenn der Teig fester werden soll, einfach etwas heißer (z. B. 180 Grad) backen.

Wenn die Kekse ausgekühlt sind, den Fondant gut durchkneten, mit etwas Speisestärke ausrollen und Stempeln, erst danach danach passend zur Keksgröße ausstechen. Den Stempel zuvor immer in etwas Speisestärke tauchen und die Reste danach einfach vom Fondant abpinseln.

Den Fondant nun mit etwas Marmelade auf den Keks „kleben“ und etwas antrocknen lassen. Danach lassen sich die Kekse super in kleine Tütchen verpacken und verschenken. Hübsch oder?

Vielleicht sind diese Kekse eine schöne Impression für Euch, wenn es um andere „Nachrichten“ geht. Ein kleines „Danke“ oder ein Glückwunsch zum Geburtstag, zur Geburt oder vielleicht sogar eine Einladung zu einer Party?! Lasst Eurer Kreativität freien Lauf…

Liebste Grüße,
Eure Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s