#How to Movie – Kleine Apfel-Kakao-Törtchen

Erst einmal wünsche ich Dir ein frohes neues Jahr! Ich hoffe sehr, Du konntest die Weihnachtsfeiertage mit der Familie genießen und hattest einen schönen Silverstertag. Ich für meinen Teil, vermisse meine Eltern schon wieder sehr, auch wenn Weihnachten jedes Mal ein kleines Nervenspiel ist… Aber wer kennt das nicht! Silvester war toll! Wir waren wieder wahnsinnig gut essen (was übrigens auf meinem Instagram-Account zu sehen ist) und haben danach mit bester Aussicht das Feuerwerk genießen dürfen!

Das neue Jahr beginnt bei den meisten mit dem Vorsatz weniger Zucker zu essen und eine gesündere Ernährung umzusetzen. Bei mir funktioniert das meist nicht so gut. An die vielen Plätzchen und Süßigkeiten zur Adventszeit habe ich mich einfach nur zu gut gewöhnt! So einfach und schlagartig die Ernährung umzustellen – das ist nichts für mich. Viel schöner, wenn das Schritt für Schritt von statten geht, oder?

Heute also mal ein Mini-Beitrag von mir. Ich habe mich nämlich nach langer Zeit mal wieder an ein Video gesetzt, denn diese Apfeltörtchen sind so wahnsinnig schnell gemacht, dass ich Euch das auch ganz entspannt im Video zeigen kann.

In Zukunft werde ich Dir übrigens öfter ein Video zeigen, denn mein Geburtstagsgeschenk passt super in meine Küche! Hach, ich freu mich so! Lass Dich also überraschen!

Apfel-Kakao-Törtchen (fast vegan)
Für ca. 6 Törtchen

  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 20g Kakao
  • 50ml Milch( z.B. Nussmilch)
  • 1 EL Öl
  • 250g Apfelmus
  • 80g Zucker (gerne etwas mehr, wenn Du es süßer magst)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit einem Löffel verrühren, bis die Masse cremig ist und auf Muffinförmchen verteilen.

30 Minuten bei 180 Grad Umluft backen, auskühlen lassen und ein paar Stunden ruhen lassen, damit sich das Aroma schön entfaltet.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und genießen…

Hier geht es direkt zum Video:

Liebste Grüße,
Deine Tanja

Advertisements

Möchtest Du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s