#Schokoladengenüsse – eine Tarte mit Erdnusskaramell und dunkler Schokolade

Ein wohl besonders netter Kollege hat letztens eine kleine Bürogeburtstagsparty organisiert bekommen. Klar, dass ich da auch immer gerne dabei bin und etwas beisteuere. Er feierte seinen 33. Geburtstag und das musste natürlich gebührend gefeiert werden. Eine Kollegin zauberte eine wahnsinnig fluffige und frische Sachertorte mit einem himmlischen Schokoladenguss. Eine unserer neueren Kolleginnen sorgte dafür,…

Love is in the Air – Torte mit viel Liebe

Valentinstag kommt so langsam immer näher. Ich hatte Dir ja letzte Woche eine meiner Ideen für den Tag der Liebe gezeigt. Meine Herzkrapfen aus dem Ofen gefüllt mit einer ganz einfachen Vanillesahne haben Dir vielleicht gefallen, aber Du möchtest lieber etwas imposanteres zaubern? Eine Torte vielleicht? Diese Torte hier ist schneller gemacht, als man denkt….

Mit Liebe gemacht – Ofenberliner mit Vanillesahne

Mit viel Liebe, Luft und Sahne sind diese kleinen Ofenkrapfen gemacht. Nicht nur zu Fasching schmecken diese wunderbaren fluffigen Dinger, sondern auch zu anderen schönen Anlässen. Wie wäre es damit gleich einmal Valentinstag als Anlass zu nehmen? Mein Hauptrezept für einfache Krapfen kennst Du ja schon. Warum also Krapfen nicht auch mal mit Liebe füllen…

Ofenberliner für die Faschingszeit

Die Berliner-, Pfannkuchen- oder -wie wir bei uns so schön sagen- Krapfen-Zeit ist wieder angebrochen! Es naht der Fasching und da sind Krapfen die wohl leckerste saisonale Nascherei, die es so gibt. Leider sind sie -wie ich finde- immer zu fettig. Durch das Frittieren werden sie leider zu kleinen Kalorienbomben und wirklich zuträglich ist das…

Beerenblondies

Zwischendrin und zum Wochenende darf es doch auch mal wieder süßes geben – wenn wir sonst so gesund leben, oder? Brownies kennst Du sicher schon. Aber kennst Du auch das Pendant dazu? Blondies? Mit weißer statt dunkler Schokolade gebacken und mindestens so gut wie die dunkle Version. Mir persönlich gefällt die helle Variante mit Beeren…

Smoothie Ananas-Sellerie

Dieser Smoothie ist mein absoluter Liebling! Als ich ihn das erste Mal machte, war ich etwas skeptisch – ich mag Stangensellerie ja mal so garnicht… Im Salat, im Curry, oder sonst wo – ich mag den Geschmack überhaupt nicht. Umso abwegiger erschien mir, dass mit diese Kombi, die ich vor langer Zeit als DAS Entgiftungs-Duo…

#How to Movie – Smoothie mit Apfel und Salat

Heute habe ich gleich noch einen grünen Smoothie für Dich. Dieses Mal spielt aber einfacher Salat die Hauptrolle. Der Apfel bringt die nötige Frische und die Mandarine etwas Süße mit in den Smoothie. Der Anteil „grün“ kann hier natürlich wieder variiert werden. Wem der Salat zu stark schmeckt, fügt einfach noch etwas mehr Apfel hinzu….

Smoothie mit Grünkohl und Apfel

Die Smoothie-Phase hält an. So gut wie täglich gibt es bei uns dieses Jahr schon einen Smoothie. Ob fruchtig-süß oder grün und frisch, mindestens einmal am Tag gibt es ein großes Glas davon. Generell kann man Smoothies ja als Ersatz für eine Mahlzeit nehmen. Morgens ist das meiner Meinung nach am Einfachsten. Aber auch Mittags…

Smoothie Beeren mit Leinsamenöl

Jaja… im Hause Liebe&Kochen wurde in den letzten Wochen geschlemmt, was das Zeug hält. Und so langsam danken es mir meine Hosen! Ich denke, dass es bei vielen so ist und es Dir vielleicht auch so geht. Nun, da mir mein Arzt, den ich übrigens seit Kindertagen kenne, vor ein paar Monaten offenbarte, dass das…